Elemental Yoga

ELEMENTAL YOGA will kein neuer oder weiterer Yoga-Stil sein. Vielmehr ist ELEMENTAL YOGA mein Verständnis von Yoga und dem Ayurveda. Ganz besonders geprägt wird diese Verständnis durch meine aktuelle Ausbildung am SOBOCO YOGA INSTITUT in Köln.ELEMENTAL YOGA wird mit Musik im Hintergrund unterrichtet. Diese Musik ist dabei bewusst ausgewählt und soll den Teilnehmer in die Ruhe führen. Die spezielle Hintergrund-Musik beim Vinyasa Flow hat zur Aufgabe die Aufmerksamkeit auf einen steten Atem-Rhythmus zu lenken und diesen zu ermöglichen. Gleichzeitig werden die verschiedenen Reize vermindert und eine stärkere Innen-Schau kann erreicht werden.Über SOBOCO YOGA (www.soboco-yoga.de)SOBOCO bedeutet SOUL-BODY-COMMUNICATION (Seele-Körper-Kommunikation) und ist ein Hatha-Vinyasa Yogastil, der über konsequent aufeinander folgende Bewegungsabläufe mit spezieller Verbindung des Ujjayi Atems und einer Vorstufe des Khechari Mudra den Geist zur Ruhe bringt. Asanas (Körperstellungen bzw. Wesenszustände) werden hier mit der Atmung auf dynamische Art miteinander verbunden. Der Weg in die Asana hinein und wieder hinaus wird durch die Bewegung des Atems geführt. Das bedeutet Vinyasa.Der Atem wird im Vinyasa Yoga sehr speziell untersucht und benutzt, wodurch dieSpiraldynamik als natürliche Bewegungsform von allem, was lebendig ist, von selbst entsteht.Soboco Yoga führt Schritt für Schritt nach innen.Wenn die verschiedenen Sonnengrüße, Stand Sequenzen und diversen anderen Sequenzen einmal verinnerlicht sind, entstehen Qualitäten, die zu Pratyahara(Zurückziehen der Sinne) und Dharana (Konzentration) führen.Die Verbindung von dem großen Tantra und Yoga System mit bioenergetischer Physiotherapie und dem Ayurveda (Marma-Lehre nach David Frawley) ist der Kern von Soboco Yoga.

Anschrift
August-Bebel-Ring 17
63067 OffenbachHessen Deutschland

Email: adrian.anjaneya@me.com

Website: http://www.elemental-yoga.de

Kontaktperson: Adrian Anjaneya

Telefon: 491607086176

Yoga-Stichworte: Hatha Vinyasa Pranayama Bandhas Mudras Drishti Meditation Kirtan Mantra Yoga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.